Chart4u.de

Volkswagen: Verkaufszahlen steigen weiter

Die Auslieferungen und der Umsatz des Volkswagen-Konzerns sind aktuell auf Rekordkurs. Dennoch hat Volkswagen mit der europäischen Absatzkrise der Automobilbranche zu kämpfen.

Der Volkswagen-Konzern präsentierte am Mittwoch die Zahlen für das dritte Quartal 2012. Demnach hat die Absatzkrise in Westeuropa und hohe Investitionen in neue Technik und Modelle den Betriebsgewinn Volkswagen im dritten Quartal sinken lassen. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (Ebit) ging demnach im Zeitraum von Juli bis September binnen Jahresfirst um 19 Prozent auf 2,34 Milliarden Euro zurück. Das operative Ergebnis für die ersten neun Monate des Jahres 2012 liegt mit 8,8 Milliarden Euro etwas niedriger als im Vergleich zu 9 Milliarden Euro im Vorjahreszeitraum.

Trotz des Rückgangs des operativen Ergebnisses liegt der Volkswagen-Konzern bei Absatz und Umsatz weltweit auf Rekordkurs. Volkswagen konnte den Konzernumsatz im dritten Quartal um 27 Prozent auf rund 49 Milliarden Euro steigern. Der Konzern lieferte weltweit 2,3 Millionen Fahrzeuge aus, was 13 Prozent mehr waren als vor Jahresfrist.

Volkswagen hält trotz des Gewinneinbruchs im dritten Quartal an seinen Zielen für 2012 fest. Demnach gab Vorstandschef Martin Winterkorn am Mittwoch zu Wort, dass die Zeiten nicht leicht seien, Volkswagen es aber selbst in der Hand habe, den eingeschlagenen Weg konsequent fortzusetzen.

Ähnliche Beiträge

  • VW übernimmt Porsche schon im August Die Automobilhersteller Volkswagen und Porsche schließen sich dank eines Schlupflochs im Steuerrecht schneller zusammen als bisher erwartet. Die Unternehmen teilten […]
  • Air Berlin steigert Gewinn Die Fluggesellschaft Air Berlin hat am Donnerstag seine Quartalszahlen bekannt gegeben. Demnach konnte das Unternehmen einen deutlichen Gewinn verbuchen. Die […]
  • EU-Kommission lehnt Angebot von Google ab Die EU-Kommission lehnt Googles Vorschläge im Kartellstreit ab. Wettbewerbskommissar Joaquín Almunia verdeutlichte, dass die Zeit drängt. Die EU-Kommission hat nach […]
  • Rossmann-Konzern: 8,4 Mrd. Umsatz in 2016 Rossmann ist weiter auf Wachstumskurs. Die Drogeriemarktkette hat im abgelaufenen Jahr 2016 einen Umsatz von 8,4 Mrd. Euro erzielt. Der erwirtschaftete Umsatz ist […]
  • Euro-Zone schafft gemeinsame Bankenaufsicht Nach stundenlangen Verhandlungen am Freitagmorgen  haben die Regierungen der Euro-Zone den Weg für ein umfassendes Paket zur Stabilisierung der Währungsgemeinschaft […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.