Chart4u.de

Goldpreis in leichter Abwärtsbewegung

Der Goldpreis befindet sich aktuell in einem leichten Abwärtstrend. Die Anleger verhalten sich derzeit abwartend vor dem am Donnerstag beginnenden EU-Gipfeltreffen.

Der Goldpreis zeigt momentan einen leichten Abwärtstrend auf. Nachdem der Goldpreis zu Beginn des Jahres von rund 1.550 US-Dollar schwach in den Handel gestartet war, konnte er sich bis Ende Februar stabilisieren und knackte sogar die 1.700-US-Dollar-Marke. Anfang März tendierte der Goldpreis bei rund 1.790 Dollar. Im Anschluss daran folgte ein starker Abwärtstrend, der den Goldpreis Mitte März unter die 1.700-US-Dollar-Grenze fallen ließ. Der Preis je Feinunze Gold fiel weiter und erreichte Mitte Mai den Tiefstand von rund 1.530 US-Dollar je Feinunze. Nach einer kurzen Stabilisierung des Goldpreises im Juni fiel der Goldpreis Ende Juni erneut unter die 1.600-Dollar-Marke. Seit Juli ist ein Aufwärtstrend des Goldpreises zu beobachten, der den Goldpreis im Oktober rund 1.790-US-Dollar erreichen ließ. Aktuell liegt der Goldpreis bei 1.745,52 US-Dollar und verlor damit 0,21 Prozent. Diese leichten Verluste liegen vor allem an den Anlegern, die in Hinsicht auf das am Donnerstag beginnende EU-Gipfeltreffen derzeit abwarten.

Ähnliche Beiträge

  • Goldpreis in leichtem Aufwärtstrend Der Goldpreis konnte sich leicht von seinem Tief vergangene Woche erholen. Experten erwarten infolge der steigenden Nachfrage aus China einen steigenden […]
  • Steigende Goldnachfrage Durch die anhaltende Schuldenkrise steigt die Goldnachfrage wieder an. Viele Anleger investieren derzeit in börsennotierten Indexfonds auf den Goldpreis. Die […]
  • Silber weckt das Interesse der Anleger Der Silberpreis hat durch die Ankündigung der US-Notenbank Fed in der vergangenen Woche einen weiteren Schub erhalten. Demnach öffnet die US-Notenbank erneut die […]
  • Euro weiter unter Druck Der Euro profitierte leider nur kurzfristig von der Hilfestellung für Spanien. Am vergangenen Montag nahm der Euro gegenüber dem US-Dollar deutlich zu und wies einen […]
  • ManU will an die Börse Zunächst plante der Fußball-Rekordmeister Manchester United in Singapur an die Börse zu gehen. Doch da angeblich das Genehmigungsverfahren nicht vorankam, platzte der […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.